screen_rotation
Please rotate your device.
This page is best viewed in Portrait orientation.

24h Produktion
Kostenloser Druckdatencheck
Kauf auf Rechnung
SSL LogoTrusted Shops Logo
0221 - 222 045 88
Mo. bis Fr. 08:30 - 17:00

Mo. bis Fr. 08:30 - 17:00

Einige Produkte können Sie neben der Standard-Lieferung per Fast-, Express- oder Overnight-Lieferung bestellen. Die Lieferzeit setzt sich immer aus Produktionszeit + Versandzeit zusammen.

Bevor Ihre Druckdaten in den Druck gehen, werden sie immer von unseren Grafikern kostenlos auf Druckfähigkeit überprüft.

Öffentliche Institutionen wie z. B. Stadtverwaltungen, Universitäten, Schulen, Kindergärten etc. können per Rechnungskauf bestellen und selbstverständlich auch Stammkunden und Kunden aus unserem Kunden-Partner-Programm.
Bei Neukunden wird die Zahlungsmöglichkeit Rechnungskauf unter Vorbehalt angeboten. Sollte der Kauf auf Rechnung nicht möglich sein, kontaktieren wir Sie selbstverständlich umgehend!

appsUnsere Produkte

Messewände und Werbewände – ihre großflächigen Botschafter


Mobile Messewände sind ein sehr flexibles Werkzeug für Marketingaktionen bei denen großflächige Werbeflächen zum Einsatz kommen. Dies ist nicht nur auf Messen und Events beschränkt, sondern kann durchaus auch in Arztpraxen, Empfangshallen oder auch Geschäftsräumen der Fall sein: eine bedruckte Messewand fügt sich gut in das Gesamtbild ein und kann durch Beleuchtung sehr gut Akzente setzen. Alle von SEVEN displays angebotenen Messewandsysteme zeichnen sich durch hohe Mobilität und Qualität aus und werden Sie langfristig bei Ihnen Marketingmaßnahmen begleiten.

mehr erfahren

Inhaltsverzeichnis:


  1. Messewände – Displaysysteme mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten
  2. Von der Messewand zum Messestand – Multiplikator in der Wirkung
  3. Mobile Messewände – die Allrounder
  4. Traversen Messewände – ein System für indoor und outdoor
  5. SEVEN displays: Gestalten Sie mit uns ihre Wände

1) Messewände – Displaysysteme mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten

Der Begriff Messewand kommt aus der Messewirtschaft, da eine Messewand Teil eines Messestands ist. Im Falle des konventionellen Standbaus, ist diese ein fester Bestandteil des Stands, zumeist mit einer Standardbauhöhe von 2,50m. Daneben gibt es aber noch die Mobilen Messewände, welche sich äußerst flexibel einsetzen lassen. Sie können frei entscheiden wo und wie Sie diese errichten, denn durch die verschiedenen einfach aufgebauten Systeme sind Sie dort nicht auf Hilfe von Standbauern angewiesen und benötigen auch keine separaten Werkzeuge. Selbst ist der Mann bzw. selbst ist die Frau – sie werden sich über diese Unabhängigkeit beim Auf- und Abbau und der Anbringung der einzelnen Druckbahnen freuen!

Egal ob Scherengittersystem, wie die Messewand Gerade oder die Messewand Gebogen, welches einfach wie eine Ziehharmonika aufgezogen wird, oder Steck- und Schraubsystem, wie die Traversen Messewände , bei dem die einzelnen Streben per Hand verschraubt werden - alle Systeme zeichnen sich durch Einfachheit in der Handhabung und einfachen Transport aus.

Messewand: nicht nur auf Messen

Eigentlich ist der Name Messewand etwas irreführend, denn eine Messewand ist weit mehr als Bestandteil eines Messestands. Für sich genommen ist sie eine große mobile Werbefläche und je nach System ein- oder auch beidseitig bedruckbar und im Falle des Textilfaltdisplays auch mit optionaler Hinterleuchtung und dadurch mit besonderer Wirkung. Durch die Großflächigkeit (von einem bis zu mehreren Metern in der Länge) können Sie sehr frei in Ihrer Gestaltung des Drucks sein. Ein gutes Beispiel des Einsatzes ist z.B. eine Pressewand mit Sponsorenlogos bei einer Filmpremiere, vor welcher Fotos gemacht werden. Aber auch auf kleinen Firmenevents kann dies viel Eindruck machen! Gerade bei sehr großflächigen Wänden können Sie verschwenderisch mit Ihrem Motiv sein und schon allein durch ein cleveres Messewand Design Eindruck erwecken.

Erweiterungen zur effektvollen Messewandgestaltung

Eine Messewand ist nicht nur allein eine Wand, sie kann je nach System gebogen oder gerade sein und mit Textil bespannt. Schon allein dadurch können Sie Akzente setzen. Abgerundete Ecken und rundum bedruckte Flächen sind ebenso ein stilistisches Mittel, wodurch Sie sich in Ihrem Auftreten von ihrem Mitbewerbern abgrenzen können.

Eine großartige Möglichkeit einen Effekt zu erzielen, liegt darin Licht einzusetzen. Auf der einen Seite lässt sich jeder Messewand mit zusätzlichen LED-Strahlern beleuchten, aber zusätzlich gibt es die Möglichkeit, die Textilfaltdisplay Deluxe Messewand zu hinterleuchten und damit von innen zum Strahlen zu bringen. Dadurch bekommt das Motiv eine viel größere Tiefenwirkung mit einem wirklichen Wow-Effekt.

Viele der mobilen Messewandsysteme bieten außerdem die Möglichkeiten sich geschickt durch eingebaute Extras erweitern zu lassen, wie Regale oder Monitorhalterungen. Je nachdem wofür Sie Ihre Messewand benötigen, lassen sich auch praktische Erweiterungen und Add-ons wie Prospektständer oder Rollups einsetzen. Natürlich sind auch bei allen gängigen Systemen passende Messetheken verfügbar, um das Gesamtbild abzurunden. So können sie dann mit wenigen Schritten eine Messewand zu einem kompletten mobilen Messepaket erweitern und haben trotzdem noch die Freiheit die einzelnen Bestandteile und Module separat voneinander zu verwenden. Es gibt viele Kombinationsmöglichkeiten und wir beraten Sie bei der Auswahl sehr gerne und haben.

2) Von der Messewand zum Messestand – Multiplikator in der Wirkung

Natürlich ist eine einzelne Präsentationswand oder auch ein Rollup an sich schon ein guter Präsentationsträger für Werbebotschaften, durch Kombination lässt sich hier aber effektiv auch etwas Größeres kreieren. Hier liegt der Vorteil von mobilen und modularen Systemen: Je nach Anforderung ist eine Erweiterung des bereits Vorhandenen möglich.

Eine mobile Messewand im Zusammenspiel mit einer Messetheke, und Rollup Displays lassen sich sehr gut zu einer effektiven Präsentations- und Werbefläche für einen Messestand zusammenstellen, ebenso über Eck gestellte Messewände, da dann ein Motiv über beide Wände aufgegriffen werden kann. Jeder zusätzliche Bestandteil gibt Ihnen die Chance, die Wirkung zu erweitern und somit auch großzügiger in Ihrer Gestaltung zu sein.

Der Messestand – von klein bis groß

Messestände beginnen oft schon mit wenigen Quadratmetern und lassen sich auf über 100m² ausdehnen. Doch egal ob ein klein oder groß, in beiden Fällen muss in die Planung des Messeauftritts ein stimmiges Standkonzept mit einfließen, welches es Ihnen erlaubt die Standfläche optimal zu nutzen. Idealerweise haben sie auch eine Option Ihren Messestand auf verschiedene Größen adaptierbar zu machen. Hier kommen ihnen mobile Varianten wieder sehr zugute, da diese leicht auf unterschiedliche Anforderungen anpassbar sind.

Gerade bei kleinen Ständen stehen Sie oft vor der Platzfrage, wie sich auch ein kleiner Stand gewinnbringend nutzen lässt haben wir Ihnen einmal auf unserem Messeratgeber zusammengefasst.

Egal für welches Standsystem sie sich entscheiden, wichtig ist es im Hinterkopf zu haben, dass die meisten Systeme erweiterbar sind, so können Sie durch das Hinzufügen neuer Elemente den Stand mit Wandelementen vergrößern. Im Gegenzug dazu ist es natürlich auch möglich ein bereits vorhandenes Messewandsystem auf kleinere Flächen zu adaptieren sowohl bei Traversen, Modularen Messewänden als auch Mobilen Messewänden.

Ausschlaggebend für die Funktionalität der Messewand und des Messestands ist es aber auch sich über Erweiterungen im Klaren zu sein. Eine bedruckte und zusätzlich noch beleuchtete oder auch hinterleuchtete Messewand auf dem Messestand lässt sich einfach und vorteilhaft durch weitere Werbeaufsteller ergänzen. Bei manchen Standsystemen ist es sogar möglich Extras wie Regaleinsätze oder Monitorhalterungen am System zu installieren, so dass Sie damit ihre Möglichkeiten noch erweitern können. Gerne stehen unsere Kundenberater Ihnen dort zur Seite.

3) Mobile Messewände – die Allrounder

Mobilität ist bei Messewänden ein großes Plus und eine Voraussetzung um diese möglichst universal zum Einsatz zu bringen. Unter Mobilität ist zu verstehen, dass sie sich unkompliziert transportieren, sowie auf- und abbauen lassen. Dies bringt in unserer schnelllebigen Zeit wahnsinnig viele Vorteile, spart Transportkosten und ermöglicht es Ihnen heute in Köln und morgen in Frankfurt ihre Werbefläche aufzubauen. Sie haben keine großen Einlagerungskosten für ihre Systeme und brauchen keine Techniker die Ihnen vor Ort alles installieren. Selbst ist der Mann / die Frau!

Mobile Messewandsysteme

Grundsätzlich sprechen haben wir hier über unterschiedliche Messewandsysteme, die aber gemeinsam haben, dass sie in der Handhabung äußerst unkompliziert sind. Zum einen wäre hier das Scherengittersystem der Faltdisplay Messewände, egal ob gerade oder gebogen oder aus Textil – die Idee dahinter ist immer dieselbe: Die Wandkonstruktion wird wie eine Ziehharmonika aufgezogen und die Drucke daran entweder mit Magnet bzw. bei den Textilfaltdisplays mit Klettband oder Gummilippe befestigt.

Das Traversensystem ist ein Stecksystem, bei dem die einzelnen Bestandteile ineinandergesteckt und verschraubt werden. Die bedruckten Werbebahnen werden dann per Clip eingespannt.

Die Messetheke als idealer Begleiter der Messewand

Während eine bedruckte Messewand an sich schon ein guter Werbeträger ist, wird sie aber durch das Hinzufügen einer Messetheke noch komplettiert. Eine Theke ist nicht nur an einem Messestand der Hauptanlaufpunkt, auch in Zusammenspiel mit einer einzelnen Messewand gibt sie dem Auftreten Struktur und setzt den Focus auf Kommunikation, da sie einen definierten Platz für Gespräche gibt. Werbebotschaften und Kommunikation gehen ja Hand in Hand, denn sie sollen zum Austausch anregen. Da wir uns der Zu fast jedem angebotenen Standsystem gibt es eine direkt auf das System abgestimmte Messetheke, welche direkt bei der Bestellung einer Wand hinzugebucht werden kann, die Bedruckung ist dann schon inklusive!

4) Traversen Messewände – ein System für indoor und outdoor

Das Traversensystem überzeugt mit einem industriellen Charme. Hier werden die einzelnen Traversenelemente verbunden und das Wandsystem durch ein paar einfache Handgriffe errichtet. Die Elemente werden dann zur Stabilität per Hand miteinander verschraubt. Die Drucke werden hier mit Clips in das System eingespannt. Ein großer Vorteil besteht darin, dass das Traversensystem sowohl indoor als auch outdoor zum Einsatz kommen kann, es ist nur zu beachten, dass bei einem Einsatz im Außenbereich winddurchlässige Druckbahnen als auch gesonderte Outdoorfüße genutzt werden, um dem ganzen auch bei Wind genügend Stabilität zu geben. So bleiben frei im Einsatz und können dieses System flexibel einsetzen.

5) SEVEN displays: Das passende Messewandsystem für jeden Einsatz

Im Bereich der Messewände blicken wir auf jahrelange Erfahrung zurück und bieten verschiedene Systeme zur Auswahl, die sich jeweils auf die Anforderungen vor Ort adaptieren lassen. Mobilität und Nachhaltigkeit sind hier die Keywords, denn unsere Messewandsysteme zeichnen sich durch beides aus: Einfach transportierbar und unkompliziert aufbaubar!

Drucke lassen sich austauschen, so dass Sie Ihre Messewand langfristig im Einsatz haben können.

Gerne stellen wir Ihnen, zusätzlich zu den bereits vorkonfektionierten Produktangeboten, auch ein individuelles Angebot, welches genau auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist und begleiten Sie von Ihrer Auswahl bis zur Auslieferung.

Haben Sie Fragen zur individuellen Umsetzung Ihrer Präsentationsvorstellungen?
Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf per Mail oder gerne auch persönlich per Telefon.
headset_mic0221 / 222 045 88
Wir freuen uns auf Sie!

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Freiberufler, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögens.

* zzgl. 16% MwSt zzgl. Versand, ** Kostenlose Lieferung immer ab einem Bestellwert von 500€*